Sei wie du bist…

51840643_2098690400199391_6575461408232701952_o

Scheiß drauf was du denkst was die anderen von dir denken, es denkt sowieso jeder was er will und du kannst es nicht kontrollieren! Was nutzt es dir zu wissen, wie andere über dich denken, wichtig ist was DU über dich denkst und ob du mit dir so wie du jetzt bist, zufrieden bist!

Du bist unzufrieden mit dir? Nimm es zuerst an, wie du jetzt bist und ändere die Verhaltensweisen an dir, die du verändern möchtest. 

Deine Einstellung zu dir selbst, spiegelst du in den anderen wieder, darum ist es wichtig dir selbst treu zu sein! Und dich so zu formen, wie du mit dir zufrieden bist! Bist du mit dir zufrieden, sind es automatisch auch die anderen oder auch nicht. Wenn nicht hat es niemals mit dir zu tun, sondern mit deinem Gegenüber. So wie du auf eine Situation reagierst hat immer mit dir zu tun! Wunderbar so lernen wir uns alle selber kennen, im Spiegel der anderen.

Alles was uns an anderen missfällt, kann uns zu besserer Selbsterkenntnis führen.

Carl Gustac Jung

Wir haben emotionale Reaktionen, die Projektionen aktivieren.

Positive Projektion

Projizierst du eine positive Eigenschaft auf dein Gegenüber, die du selbst an dir magst, die du als wertvoll erachtest, du gut findest und dir selbst vielleicht gar nicht bewusst bist!

Negative Projektion

Projizierst du etwas das du ablehnst, auf deinen Gegenüber. Das ist ein Teil von dir den du nicht magst und du tust alles Erdenkliche, um es in dir selbst nicht zu sehen. Dabei kommt es zu einem inneren Konflikt, der Beziehungen beeinträchtigt.

Erkenne deine Projektion, um zu sehen das deine Einstellung und Wahrnehmung gegenüber Mitmenschen und der Welt um dich herum, im wesentlichen die in dir abgelehnten Ideen sind, die du in dir trägst.

„Oft ist es so, dass genau die Menschen, mit denen wir eine Beziehung haben, besser als alle anderen darin sind, uns zu darin zu unterstützen, all unsere Mittel einzusetzen. Wie frustrierend diese auch sind, vielleicht sind sie genau das, was wir brauchen: die Person, die sich am wenigsten dafür eignet‘, ist meistens unser bester Lehrer.“

Elisabeth Kübler-Ross

Also wenn etwas Scheiße ist, ist es Scheiße!

Wenn etwas geil ist, ist es geil!

Mit deiner eigenen Wahrheit kommst du weiter, weiter zu dir und zu deinem Leben!

Melanie